Impressum

Die-Lederkiste.de
Inhaberin: Doris Naas
Hubertushöhe 27
52385 Nideggen-Schmidt
Telefon: 0173-4954556
Umsatzsteuer Identnummer:
DE 260965818
Eingetragener Betrieb der Handwerkskammer Aachen

E-Mail: dielederkiste@live.de

www.die-lederkiste.de

Verkauf vor Ort:

Di. – Fre. : 9.00 Uhr -12.30 Uhr und 14.30 Uhr – 18.30 Uhr
Sa. :           9.00 Uhr- 12.00 Uhr

Montags ist die Werkstatt geschlossenwenn Sie uns telefonisch nicht erreichen- bitte schreiben Sie uns eine Mail, wir melden uns umgehend zurück.

 

DSC_8272

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. Ungebetene Werbeanrufe werden kostenpflichtig abgemahnt und zur Anzeige gebracht.

Die Europäische Kommission stellt ab 15.02.2016 eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Den Link dazu veröffentlichen wir an dieser Stelle:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung:

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung:

1. Geltung und Vertragsannahme

Mit einer Bestellung akzeptiert der Kunde die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Hiervon abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, ausgenommen es wurde etwas anderes schriftlich vereinbart. Unser Angebot ist ein nicht bindendes Angebot und ein Kaufvertrag kommt erst durch die Annahme des Verkäufers durch die Zustellung der Bestätigungsmail zustande.

2. Preise und Bezahlungen

Die Preise gelten zuzüglich Versandkosten innerhalb Deutschlands. Die anfallenden Versandkosten entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Angebot. Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse per Überweisung innerhalb von 7 Tagen. Bei Umtausch/ Widerruf erfolgt die Rückzahlung in derselben Weise wie die Bezahlung. Ggfs. fallen zusätzliche Kosten für Spesen, Zoll und Gebühren bei Vertragspartnern außerhalb der EU  insbesondere der Schweiz an.

3. Lieferungen

Lieferzeit für Deutschland beträgt 3 bis 5 Tage ab Zahlung, Abweichungen nach schriftlicher Absprache sind möglich. Bei Anfertigungen auf Bestellung gilt der schriftlich fixierte Liefertermin als Versendetag. Auslandsversand ist nur nach Absprache möglich.

4. Gewährleistung

Im allgemeinen gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 24 Monaten. Unter Gewährleistung fallen nur Mängel, wenn die Ware von Anfang an nicht der üblichen Nutzung oder Beschaffenheit entspricht, z. B. Materialfehler. Leichte Abweichungen gegenüber unseren Abbildungen und Beschreibungen sind möglich, stellen aber keinen Mangel dar, da es sich schließlich um Handarbeit und um ein Naturprodukt ( Leder ) handelt. Bei Second Hand Ware sind leichte Gebrauchsspuren kein Mangel. Die Gewährleistung bei Second-Hand Ware gilt für 12 Monate.

5. Umtausch und Rücksendekosten

Sie haben die Möglichkeit die Ware innerhalb 14 Tage nach Erhalt zurückzusenden. Die Ware schicken Sie bitte in unbeschädigtem Zustand und ausreichend frankiert an uns zurück. Bestellungen nach Maß und angefertigte, personalisierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen. Die Hinsendekosten übernimmt Die Lederkiste, die Rücksendekosten übernimmt der Kunde.

6. Transportrisiko

Beanstandungen wegen offensichtlichen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem jeweiligen Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen- dies gilt jedoch nicht für verdeckte Mängel.

7. Datenschutz

Alle Daten werden vertraulich behandelt. Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Um den Kauf abwickeln zu können geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. In diesem Falle beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf ein Minimum.

8. Anwendbares Recht / Schlussbestimmungen  

Es gilt das BGB der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Erfüllungsort und der Gerichtsstand für die sich aus diesem Vertrag ergebenden Streitigkeiten ist der Sitz von DIE LEDERKISTE. Vertragssprache ist Deutsch.

 

Widerrufsbelehrung / gilt nicht für Händler/Widerrufsrecht

Als Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem Ihnen die Widerrufsbelehrung in Textform zugegangen ist, jedoch nicht vor Eingang der Ware bei Ihnen bzw. dem von Ihnen genannten Lieferempfänger  (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht, bevor der Verkäufer seine Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie seine Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV erfüllt hat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:

Die Lederkiste
Doris Naas
Hubertushöhe 27
52385 Nideggen-Schmidt
Telefon: 0173-4954556
E-Mail: dielederkiste@live.de

Widerrufsfolge:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Eine Pflicht zum Ersatz von Nutzungen der Sache bzw. des Wertes der Nutzungen besteht nicht. Können Sie dem Verkäufer die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie dem Verkäufer insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr des Verkäufers zurückzusenden Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.  Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung und der Sache, für den Verkäufer mit deren Empfang. Die Hinsendekosten übernimmt Die Lederkiste, die Rücksendekosten übernimmt der Kunde selber.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind . Ende der Widerrufbelehrung

Salvatorische Klausel und Rechtswirksamkeit

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Stand 06/ 2014

Haftungsbeschränkung
1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande
2. Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
3. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.
4. Datenschutz[1]
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.
Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.
5. Besondere Nutzungsbedingungen[2]
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.
Quelle: Disclaimer präsentiert von Juraforum.de & Experten-Branchenbuch.de