FAQ/AGB

Sie haben noch Fragen zu unseren Produkten? Unsere Mailadresse ist :

dielederkiste@live.de oder info@die-lederkiste.de

 

Häufige Fragen = Shop-FAQ:

1.Versandbedingungen/ Lieferzeit?

Die Lieferzeit für Deutschland beträgt 3 bis 5 Werkage ab Ihrer Zahlungsanweisung. Nach Zahlungseingang versenden wir sofort, aber wir haben keinen Einfluss auf Banklaufzeiten oder Paketlaufzeiten. Abweichungen nach schriftlicher Absprache sind möglich. Bei Anfertigungen auf Bestellung gilt der schriftlich fixierte Liefertermin als Versendetag.

Versandkosten innerhalb Deutschland :
Versandpauschale  5,95 € pro Bestellung
Ab 100,00 € Bestellwert ist der Versand innerhalb Deutschland kostenfrei.

Kein Auslandsversand ohne Anfrage möglich, weil :

Schweiz= Der Versand mit DHL in die Schweiz kostet 29,90 € , bei Banküberweisung fallen zusätzlich 5,00 € Bankspesen an.
Mit deutscher Versandadresse fallen nur 5,95 € Versand an, die Bankspesen 5,00 € bleiben aber bei Banküberweisung bestehen. Paypal ist für Sie kostenfrei.

EU-Länder: Der Versand in  EU-Länder kostet mit DHL je nach Größe und Gewicht zwischen 8,90 €, 19,90 € oder 34,90 € (je nach Größe und Gewicht).

Bitte haben Sie Verständnis , dass wir deshalb die genauen Versandbedingungen und den genauen Preis für Versand ins Ausland erst bei Nachfrage per Mail ermitteln können.

Sie können jedoch diverse Logistik-Unternehmen mit der Lieferung Ihrer Bestellung mit deutscher Versandadresse beauftragen und sparen so auch noch hohe Versandkosten.

Eine Möglichkeit z. B. für Kunden aus Österreich: http://www.logoix.com/cgi-bin/index.pl

Eine Möglichkeit z. B. für Kunden aus Schweiz: http://www.schweiztipps.ch/lieferadresse-deutschland-fuer-schweizer-mwst-versandkosten-sparen-beim-onlinekauf/1277/

Ein Vorsteuerabzug bei Lieferung außerhalb Deutschland ist nicht möglich, da uns damit die Überprüfung der USt-IdNr. des Empfängers jeder Lieferung obliegt. Dies ist zeitlich und rechtlich bei uns nicht möglich.
Sie können jedoch als vorsteuerabzugsberechtigter Unternehmer/ Verbraucher in Ihrem Land einen Erstattungsantrag elektronisch über Ihr zuständiges Finanzamt einreichen oder bei der Ausfuhr an der deutschen Grenze beim Zollamt.

Bitte beachten Sie selber auch die Einfuhrbestimmungen Ihres Landes- auch innerhalb der EU und z. B. der Schweiz gibt es verschiedene Lieferbeschränkungen.

Bei Vintage-Produkten ( Second-Hand-Ware) wird nach  § 25a UStG auf der Rechnung keine MwSt ausgewiesen.
Als Wiederverkäufer von diesen Gebrauchtwaren sind wir aufgrund der Differenzbesteuerung nicht berechtigt die Umsatzsteuer auszuweisen.
Also auch nicht nur für den Differenzwert und auch nicht für Lieferungen an Unternehmer mit Umsatzsteuerausweis.

Die Rücksendekosten des Versands bei Widerruf trägt der Kunde.

2. Zahlungsarten?

Barzahlung bei Abholung

Vorkasse per Überweisung

Vorkasse per Paypal

Rechnung wird vorher per E-Mail als PDF-Datei zugestellt
Zahlung bitte innerhalb von 7 Tagen nach Zustellung.
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Keine Nachnahme

3. Erstattung/ Gutschrift bei Umtausch oder Widerruf?

Ein fertiger, bestellter Artikel, der Ihnen nicht gefällt oder passt, kann natürlich selbstverständlich problemlos innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung umgetauscht werden.
Bitte senden Sie den Artikel an uns zurück , wir erstatten den Kaufpreis plus die Portokosten für Hinsendung , sobald der Artikel bei uns eingetroffen ist. Die Rücksendekosten übernimmt der Kunde selber.

Kundenspezifische Anfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Bei Umtausch/ Widerruf erfolgt die Rückzahlung in derselben Zahlweise wie die Bezahlung.

Widerrufsformular:

Klicken Sie hier um das Formular als PDF herunterzuladen.

4. Anfertigung nach Kundenwunsch?

Bitte beachten Sie:

  • Anfertigungen nach Ihren Wünschen sind möglich
    entweder
    1. als Abwandlung unserer Modelle ( z. B. andere Größe oder Farbe)
    oder
    2. nach konkreten Vorstellungen Ihrerseits=>
    Modellentwicklungen und Schnitterstellung müssen wir dann je nach Zeitaufwand extra berechnen
  • Ich kopiere keine Markenartikel.
  • Ich übernehme keine Verantwortungen für Konstruktionen, die nicht funktionieren. Natürlich weise ich Sie vorher darauf hin, wenn etwas nach meiner Erfahrung nicht funktioniert.
  • Nicht alle Farben sind immer möglich oder vorrätig. Ledermuster können ggfs. per Post zugesendet werden.
  • VOR Auftragserteilung alles gründlich prüfen und überlegen! und bitte überprüfen Sie die Maße vorher zuhause mit einem Maßband, Zollstock oder Papiermuster – Anfertigungen nach Kundenwunsch sind vom Umtausch ausgeschlossen und können auch nachträglich meist nicht geändert werden.
  • Bei Änderungen nach Ihrem Wünschen an unseren fertigen Einzelstücken ist ein Umtausch ebenfalls ausgeschlossen.
  • Bei Anfertigungen nach Kundenwunsch bitte ich bei Auftragsbestätigung um Vorkasse .

5. Händlerrabatt?

  • Wenn Sie Interesse größeren Mengen unserer handgefertigten Einzelstücke haben, können wir Ihnen gerne ein Angebot für Wiederverkäufer machen.
  • Dies gilt jedoch nur für unseren selbst entwickelten Modelle und nur bei Direktkauf.
  • Wir fertigen keine größeren Stückmengen von Fremdmodelle an.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unsere Einzelstücke nicht für Werbezwecke zur Verfügung stellen und auch nicht in Kommission geben.
  • Für Kunden aus dem Ausland:
    Selbstverständlich erhalten Sie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer im Falle von hergestellter Neuware .
    Ein Vorsteuerabzug bei Lieferung außerhalb Deutschland ist nicht möglich, da uns damit die Überprüfung der USt-IdNr. des Empfängers jeder Lieferung obliegt. Dies ist zeitlich und rechtlich bei uns nicht möglich.
    Bitte beachten Sie selber auch die Einfuhrbestimmungen Ihres Landes- auch innerhalb der EU und z. B. der Schweiz gibt es verschiedene Lieferbeschränkungen.
    Bei Vintage-Produkte wird nach  § 25a UStG auf der Rechnung keine MwSt ausgewiesen.
    Als Wiederverkäufer sind wir aufgrund der Differenzbesteuerung nicht berechtigt die Umsatzsteuer auszuweisen. Also auch nicht nur für den Differenzwert und auch nicht für Lieferungen an Unternehmer mit Umsatzsteuerausweis.

6. Rückfragen oder Kundenservice? 

Im Internet sind wir per Mail rund um die Uhr erreichbar.

Unsere Mailadresse ist :

dielederkiste@live.de oder info@die-lederkiste.de

Telefonisch sind wir in unserer Werkstatt unter  0173-4954556

( nur) zu den Öffnungszeiten
Di. – Fr. : 10.00 Uhr -12.30 Uhr und 14.30 Uhr – 18.30 Uhr
Sa. :  10.00 Uhr- 12.00 Uhr zu erreichen.

Montags Ruhetag.
Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen: Bitte senden Sie uns eine Mailanfrage.

7. Umtausch oder Widerruf?

Ein fertiger, bestellter Artikel, der Ihnen nicht gefällt oder passt, kann natürlich selbstverständlich problemlos innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung umgetauscht werden.
Bitte senden Sie den Artikel an uns zurück , wir erstatten den Kaufpreis plus die Portokosten für Hinsendung , sobald der Artikel bei uns eingetroffen ist. Die Rücksendekosten trägt der Kunde.

Kundenspezifische Anfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

8. Datenschutz/ Cookies:

Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden.

Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:

Chrome: Klicken Sie oben neben der Adresszeile auf das Schloss (bei SSL-zertifizierten Seiten) bzw. das Informations-Symbol (i). Wählen Sie [Zahl] werden verwendet.

Firefox: Klicken Sie links oben neben der Webadresse auf das Symbol. Folgen Sie dem Klickfeld nach rechts und wählen Sie „Weitere Informationen“. Die Cookie-Verwaltung befindet sich unter „Datenschutz & Chronik“

Internet-Explorer: Wählen Sie hinter dem Zahnrad-Symbol die Schaltfläche „Extras“ > „Internetoptionen“. Klicken Sie die Registerkarte „Datenschutz“. Unter Einstellungen finden Sie den Punkt „Erweitert“ mit den Verwaltungsoptionen für Cookies.

Mit der Speicherung von Cookies ermöglichen Sie dieser Homepage inhaltliche und strukturelle Anpassung an die individuellen Besucherbedürfnisse. Webseiteneinstellungen werden zeitlich befristet gespeichert und bei erneutem Besuch abgerufen. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.05) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies. Quelle: https://www.compersus.com/de/datenschutz

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung:

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung:

1. Geltung und Vertragsannahme

Mit einer Bestellung akzeptiert der Kunde die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Hiervon abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, ausgenommen es wurde etwas anderes schriftlich vereinbart. Unser Angebot ist ein nicht bindendes Angebot und ein Kaufvertrag kommt erst durch die Annahme des Verkäufers durch die Zustellung der Bestätigungsmail zustande.

2. Preise und Bezahlungen

Die Preise gelten zuzüglich Versandkosten innerhalb Deutschlands. Die anfallenden Versandkosten entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Angebot. Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse per Überweisung innerhalb von 7 Tagen. Bei Umtausch/ Widerruf erfolgt die Rückzahlung in derselben Weise wie die Bezahlung. Ggfs. fallen zusätzliche Kosten für Spesen, Zoll und Gebühren bei Vertragspartnern außerhalb der EU  insbesondere der Schweiz an.

3. Lieferungen

Lieferzeit für Deutschland beträgt 3 bis 5 Tage ab Zahlung, Abweichungen nach schriftlicher Absprache sind möglich. Bei Anfertigungen auf Bestellung gilt der schriftlich fixierte Liefertermin als Versendetag. Auslandsversand ist nur nach Absprache möglich.

4. Gewährleistung

Im allgemeinen gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 24 Monaten. Unter Gewährleistung fallen nur Mängel, wenn die Ware von Anfang an nicht der üblichen Nutzung oder Beschaffenheit entspricht, z. B. Materialfehler. Leichte Abweichungen gegenüber unseren Abbildungen und Beschreibungen sind möglich, stellen aber keinen Mangel dar, da es sich schließlich um Handarbeit und um ein Naturprodukt ( Leder ) handelt. Bei Second Hand Ware sind leichte Gebrauchsspuren kein Mangel. Die Gewährleistung bei Second-Hand Ware gilt für 12 Monate.

5. Umtausch und Rücksendekosten

Sie haben die Möglichkeit die Ware innerhalb 14 Tage nach Erhalt zurückzusenden. Die Ware schicken Sie bitte in unbeschädigtem Zustand und ausreichend frankiert an uns zurück. Bestellungen nach Maß und angefertigte, personalisierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen. Die Hinsendekosten übernimmt Die Lederkiste, die Rücksendekosten übernimmt der Kunde.

6. Transportrisiko

Beanstandungen wegen offensichtlichen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem jeweiligen Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen- dies gilt jedoch nicht für verdeckte Mängel.

7. Datenschutz

Alle Daten werden vertraulich behandelt. Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Um den Kauf abwickeln zu können geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. In diesem Falle beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf ein Minimum.

8. Anwendbares Recht / Schlussbestimmungen  

Es gilt das BGB der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Erfüllungsort und der Gerichtsstand für die sich aus diesem Vertrag ergebenden Streitigkeiten ist der Sitz von DIE LEDERKISTE. Vertragssprache ist Deutsch.

 

Widerrufsbelehrung / gilt nicht für Händler/Widerrufsrecht

Als Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem Ihnen die Widerrufsbelehrung in Textform zugegangen ist, jedoch nicht vor Eingang der Ware bei Ihnen bzw. dem von Ihnen genannten Lieferempfänger  (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht, bevor der Verkäufer seine Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie seine Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV erfüllt hat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:

Die Lederkiste
Doris Naas
Hubertushöhe 27
52385 Nideggen-Schmidt
Telefon: 0173-4954556
E-Mail: dielederkiste@live.de

Widerrufsfolge:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Eine Pflicht zum Ersatz von Nutzungen der Sache bzw. des Wertes der Nutzungen besteht nicht. Können Sie dem Verkäufer die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie dem Verkäufer insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr des Verkäufers zurückzusenden Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.  Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung und der Sache, für den Verkäufer mit deren Empfang. Die Hinsendekosten übernimmt Die Lederkiste, die Rücksendekosten übernimmt der Kunde selber.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind . Ende der Widerrufbelehrung

Salvatorische Klausel und Rechtswirksamkeit

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Stand 06/ 2014

 Widerrufsformular:

Klicken Sie hier um das Formular als PDF herunterzuladen.

 


Sie wollen etwas aus Leder verkaufen?

Wir verkaufen für Sie auf Kommission.
(kein Barankauf!)

Wir Kaufen und verkaufen KEINE BEKLEIDUNG UND KEINE MÖBEL, KEINE PELZE oder LAMMFELL!

Senden Sie uns zu jeder Anfrage bitte aussagekräftige Bilder von der Ware per Mail, die Sie zum Verkauf anbieten möchten mit Ihrer Preisvorstellung!-Bildzusendungen ohne Preisangabe können wir nicht beantworten.

Unsere Mail-Adresse für Anfragen mit Bildateien: dielederkiste@live.de

Telefonische Anfragen zu Ankäufen können wir nicht beantworten.

Sie können natürlich auch in unserem Geschäft vorbeikommen, bitte vorher telefonisch einen Termin ausmachen, damit Sie nicht vergeblich kommen.

Bei Exotenleder und größeren Posten ( Neuware) müssen Sie uns eine Eigentumserklärung unterschreiben.

Wenn die Ware für unser Geschäft in Frage kommt, bieten wir Ihnen einen Kommssionsverkauf zu folgenden Konditionen an:

Nach Absprache bezüglich Preis und Dauer des Vertrages wird Ihnen der vorläufiger Kommissionsvertrag wird als PDF-Datei  zugesendet. Dieser Vertrag sollte unterschrieben bei der Zusendung der Ware dem Paket beigelegt werden. Nach Eingang der Ware, prüfen wir diese auf den Zustand und senden Ihnen dann den endgültigen Kommissionsvertrag als Vertragsabschluß zu.

Wird durch DIE-LEDERKISTE.de Second Hand Ware in Kommission genommen, gilt grundsätzlich Folgendes:

Die Kommissionsware muss vollständig und frei von Mängeln sein!
Schlechte Gerüche (Nikotin-, Keller- oder Essensgeruche)oder andere bekannte Mängel sind bei der Übergabe anzuzeigen, damit diese Mängel vor dem Verkauf kostenpflichtig für den Kommitenten von der LEDERKISTE behoben werden können.
Der Kommissionär bestimmt Art, Anzahl und Preis der von ihm in Kommission genommen Ware. Der Kommittent erhält innerhalb von 2 Wochen eine Warenliste samt den angestrebten Verkaufspreisen. Wird dieser Warenliste nicht innerhalb von 8 Tagen widersprochen, ist diese Grundlage des Vertragsverhältnisses.
Die Kommission wird für den Zeitraum von 3-6 Monaten ab Übergabe der Waren vereinbart. In dieser Zeit verpflichtet sich die LEDERKISTE die Ware im Geschäft und auf ihrer Internetseite zum Verkauf anzubieten.
Die Provision des Kommissionärs beträgt 50 % vom Verkaufspreis.
Die Abrechnung erfolgt frühstens nach Ablauf der Widerrufsfrist des Käufers für den Artikel oder am Ende des Kommissionszeitraumes.
Holt der Kommittent nicht innerhalb von  2 Monaten nach Ende des Kommissionszeitraums die nicht verkaufte Ware wieder ab, ist der Kommissionär berechtigt, die Ware für wohltätige Zwecke abzugeben oder auf eigene Rechnung zu verwerten.
Ist der Kommitent in diesem Zeitraum verhindert, hat er dies durch Schriftform oder Mail anzuzeigen.
Eine Abholung und Anlieferung von Ware ist nur nach Vereinbarung eines Termins möglich. Bei Abholung der Ware durch Versand trägt der Kommitent die Versandkosten.

BEI EXOTENLEDER MUSS EIN HERKUNFTSNACHWEIS VORLIEGEN!

Der Kommissionär übernimmt keine Haftung für Diebstahl oder Vandalismus. Die Haftung beschrankt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit im Umgang mit der Ware. Anspruche aus dem Kommissionsgeschäft verjähren 12 Monate nach Übergabe der Kommissionsware.